When our words collide I'm gonna drown you out before I lose my mind

2013-09-17 0| Words

Ja, ich weiß, ich hab mich lange geweigert, was anderes außer Simple an mein Gesicht zu lassen.
Zunächst einmal: TOP! Die Produkte haben mir auf jeden Fall geholfen, mein Gesicht reiner zu bekommen, daher kann ich's auch jedem empfehlen, Simple mal zu testen.
Dennoch dachte ich mir, wenn's jetzt so toll geworden is, trau ich mich mal an was, das in Deutschland auch erhältlich ist. Nach einigem hin und her und gefühlten Stunden im Drogeriemarkt hab ich ich letztendlich doch entschieden.

Garnier Hautklar 3in1 Reinigung + Peeling + Maske

Image by Garnier

Ich hatte mich mehr oder weniger gut über das Produkt informiert und dachte eigentlich, dass - falls es hilft - das Preis-Leistungs-Verhältnis definitiv top wäre. Ich benutze es jetzt knapp eine Woche, morgens als Peeling, abends als Reinigung. Die Maskenoption habe ich noch nicht ausprobiert.
Es riecht angenehm, irgendwie "rein". Meine Haut fühlt sich nach benutzen auf jeden Fall super glatt an. Vom Gefühl her würde ich sagen, dass ich keine weiteren Pickelchen oder Mitesser bekommen habe, meine Haut ist weniger fettig als zuvor, auch über Nacht.
Was mir noch fehlt (da greife ich im Moment auf eines meiner geliebten Simple-Produkte zurück) ist eine passende Creme. Ich befürchte, dass meine Haut durch die zu gute Pflege zu trocken werden könnte (wenn ich Make Up Auftrage möchte ich eigentlich nicht, dass man das schon nach ner Stunde sieht). Da mein nächster Rossmann-Besuch bald ansteht, will ich mir die Garnier Tägliche 24h Feuchtigkeitspflege genauer ansehen. Oder hat von euch jemand einen Rat?
Ich kann das Peeling/Reiniger/Maske auf jeden Fall empfehlen, ist garantiert auch für empfindliche Haut wie meine super geeignet. Und für €3.75 eigentlich doch recht günstig.

Was sagt ihr zu dem Peeling und Garnier?
What do you think of the peeling and Ganier in general?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen